+++   26.12.2019 Jugendwintercamp 2019/20 im Zillertal  +++     
     +++   27.12.2019 Jugendwintercamp 2019/20 im Zillertal  +++     
     +++   28.12.2019 Jugendwintercamp 2019/20 im Zillertal  +++     
( 09372 ) 947728
Link verschicken   Drucken
 

WinterWeekEnd 2020 - Home of LÄSSIG

06.03. – 08.03.2020

 

Es ist wieder soweit!!!!

Der Ski Club Erlenbach 1958 e.V. reist in der kommenden Saison u.a. nach Saalbach-Hinterglemm.

 

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus, Sicherungsschein

  • 3 Tages-Skipass für 270 Pistenkilometer im Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn

  • 2 Übernachtungen in 4-er, 6-er und 2-er Zimmern/DU u. WC in

  • der Jugend-Pension Hochkogel direkt an der Piste am Zwölferkogel

  • Sauna und Wellnessbereich inclusive

  • 3 x Halbpension (Frühstück, Abendessen)

  • Getränke all inclusive (solange Vorrat reicht!)


Preis  265,00 EUR

295,00 EUR (für Nichtmitglieder des SCE)

 

Den Reisepreis bitte direkt bei Anmeldung überweisen, erst dann ist die Anmeldung verbindlich!

 

Empfänger Ski Club Erlenbach 1958 e.V.

IBAN: DE43 7965 0000 0430 2007 90 BIC:BYLADEM1MIL

Betreff: WWE 2019 Vor- und Nachnamen von Teilnehmer

 

Mitzubringen: Ski- oder Snowboardausrüstung (Ausleihen vor Ort an der Talstation möglich),

Mindestalter: 18 Lebensjahre

 

Anmeldeschluss 01.12.2019


Info

Frederic Herzing

Baumgartenweg 3

63911 Klingenberg

Tel: 0160/8506538

E-Mail:

 

Abfahrt

Der Bus wird am 05.03.2020 um 23:00 Uhr in 63911 Klingenberg-Trennfurt, Vital-Daelen-Str. 7 beladen, anschließend starten wir pünktlich um 23:30 Uhr nach SaalbachHinterglemm.

Die Rückfahrt wird am 08.03.20 gegen 16:00 Uhr starten!

 

Bitte schließen Sie eine Reiserücktrittsversicherung ab!

 

Unsere Bedingungen sind wie folgt:

Mit der Anmeldung zum Winter-Weekend werden die Fahrtenbedingungen akzeptiert.

Bei einem Nichtantritt der Skifreizeit entstehen folgende Verpflichtungen:

1. Rücktritt bis Anmeldeschluss: ohne Verfall der evtl. geleisteten Anzahlung

2. Rücktritt nach Anmeldeschluss: Ersatz aller anfallenden Kosten (anteilige Bus- und Organisationsausgaben, Hotelkosten)

 

Diese Auslagen werden nicht berechnet, wenn sich der Zurücktretende durch einen Dritten vertreten lässt. Falls die Ersatzperson kein Mitglied des SCE ist, wird außer dem Fahrtenpreis noch ein Betrag von € 50,00 zur Zahlung fällig.

 

Erklärungen über den Nichtantritt der Skifreizeit und der Stellung einer Ersatzperson müssen schriftlich abgegeben werden.

Für den Eintritt der Rechtsfolgen (vor oder nach Anmeldeschluss) kommt es auf das Eingangsdatum des Schreibens bei Frederic Herzing, Baumgartenweg 3, 63911 Klingenberg an.

 

Damit das finanzielle Risiko bei einem Nichtantritt der Skifreizeit (z. B. Krankheit, Unfall) möglichst niedrig bleibt, wird der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung empfohlen!

 

Hier geht es zum Buchungsformular