Unser 2. 2-Std.-Nordic-Walking-Lauf am 23. August 2015


20150823_100333.jpg
20150823_100333.jpg
20150823_102022.jpg
20150823_102022.jpg
20150823_103805.jpg
20150823_103805.jpg
20150823_113300.jpg
20150823_113300.jpg
20150823_113315.jpg
20150823_113315.jpg
20150823_113644.jpg
20150823_113644.jpg
20150823_114004.jpg
20150823_114004.jpg
20150823_114313.jpg
20150823_114313.jpg
20150823_114318.jpg
20150823_114318.jpg
20150823_114320.jpg
20150823_114320.jpg
20150823_114323.jpg
20150823_114323.jpg
20150823_114330.jpg
20150823_114330.jpg
20150823_120113.jpg
20150823_120113.jpg
20150823_120115.jpg
20150823_120115.jpg
20150823_122530.jpg
20150823_122530.jpg
20150823_123130.jpg
20150823_123130.jpg
20150823_123211.jpg
20150823_123211.jpg
 

Unser zweiter  "2-Stunden-Nordic-Walking-Lauf"  

Am 23.08.2015 trafen wir uns um 10 Uhr wieder am Waldfriedhof in Erlenbach. Bei strahlendem Sonnenschein und sehr angenehmen Temperaturen ging es auf die ca. 13 km Strecke mit 150 Höhenmetern mit 13 Teilnehmern. Nach kurzem Aufwärmen liefen wir Richtung Elsenfeld und weiter, auf dem alten Hirschkäferwanderweg, ging es bergauf bis wir auf Rück-Schippach runterblicken konnten. Wir folgten dem Rotweinwanderweg und nach der Wittersbacherschlucht gab es eine verdiente Trinkpause. Steil ging es nun 230 m hoch....aber alle kamen gut hoch. Wir winkten kurz nach Mechenhard rüber und: von nun an ging es bergab über den Mainwanderweg Richtung Ziel...!! Am Ziel angekommen stellten wir uns im Kreis auf und es folgte ein ausgiebiges Stretching. Birgitta lud zu einem kleinen Umtrunk ein, den alle sehr begrüßten und es sich schmecken ließen.

Wir waren eine tolle Truppe dieses Jahr und ich freue mich auf nächstes Jahr.
Vielen Dank an Rudi, der die schöne Aufnahme (letztes Foto) gemacht hat!

ÜL/Birgitta Kramer 

Created by IrfanView